negativer Schufa Eintrag...

... aber trotzdem mal gesagt oder gefragt werden muss

negativer Schufa Eintrag...

Beitragvon Blondy » Mittwoch 17. Mai 2017, 12:06

Hallo Leute,

ich bin mir ziemlich sicher, dass ich schon einen Schufa Eintrag habe. Ist mir letztens erst klar geworden, dass das ja auch einen Nachteil für mich haben könnte. Ist/war jemand von euch schon mal in einer ähnlichen Situation und hatte dadurch in irgendeinem Bereich Nachteile?

Ich frage mich, wo mir dieser Eintrag negativ ausgelegt werden könnte. Kann man den im Zweifelsfall auch loswerden? Falls es hilft: mir wurde ein Vertrag gekündigt, weil ich nicht mehr zahlen konnte.

Grüße
Blondy
Hartz5-Senior
Hartz5-Senior
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 4. August 2016, 08:28

Re: negativer Schufa Eintrag...

Beitragvon Monkeypenny » Dienstag 23. Mai 2017, 11:01

Ein negativer Schufa Eintrag kann bei vielen Dingen des täglichen Lebens zur Last werden. Im allgemeinen aber eher bei Verträgen, wo man eine monatliche Zahlung leisten muss. Denn hier wird der Anbieter eigentlich so gut wie immer eine Bonitätsprüfung anstreben. Er möchte sich schließlich absichern, ob die Zahlung auch wirklich getätigt wird.

Die negativen Schufa Einträge lassen sich glücklicherweise löschen. In der Regel muss man die zu begleichende Schuld bezahlen und danach kann man den Eintrag im Schuldnerregister des Amtsgerichtes entfernen lassen. Dann sollte das erst einmal beglichen sein.

Man kann allerdings auch mit Schufa Einträgen Verträge abschließen, man sollte nur einige Dinge beachten. Unter anderem sollte man Kaufoptionen nicht in die Verträge inkludieren. Das kann nämlich zu Probleme führen, wie auch in diesem Beitrag, http://www.handyvertragtrotzschufa.info/ , am Beispiel eines Handyvertrages dargestellt wird. Manchmal lassen nämlich die Anbieter auch mit sich reden, wenn man ihnen das Problem darlegt und ihnen eine andere Versicherung aufzeigt, die bestätigt das sie sich auf die Zahlung verlassen können.
Monkeypenny
Hartz5-Senior
Hartz5-Senior
 
Beiträge: 34
Registriert: Dienstag 2. August 2016, 10:35


Zurück zu Was woanders nicht reinpasst ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast