Bitcoins ganz nebenbei verdienen...

Hier kannst Du Dein Projekt mit einem Link vorstellen oder andere Projekte empfehlen
Forumsregeln
Alle vorgeschlagenen Geschäftsmodelle, hinter denen ich illegale Geschäftemacherei oder dreiste Abzocke vermute, werden von mir kommentarlos gelöscht!

Gerne nehme ich auch von Hartz5-Forenmitgliedern entsprechende Hinweise zur Überprüfung an.

Alle Beiträge die rechtsextrem, rassistisch, pornografisch oder sonstwie menschenverachtend sind, werde ich ebenfalls umgehend aus dem Forum entfernen.

Bitcoins ganz nebenbei verdienen...

Beitragvon bibiwen » Donnerstag 10. August 2017, 20:47

Hallo zusammen,
Bitcoins gewinnen ja mächtig an Wert.

Unter unten aufgeführten links könnt ihr euch mehrmals pro Stunde Bitcoins auszahlen lassen, ohne auch nur das geringste dafür tun zu müssen.
Das Prinzip ist immer das gleiche:

- Zuerst ein kostenfreies Bitcoin-Konto bei "coinpot" erstellen.
- "Claim now" anklicken.
- Nachweisen, dass man kein Roboter ist.
- Geld wird automatisch auf euer coinpot-Konto überwiesen.

Hier die links dazu:

http://bitfun.co/?ref=06B10A6AE4ED
http://moonbit.co.in/?ref=7339dbe89465
http://moonliteco.in/?ref=a93055da20e2
http://bonusbitcoin.co/?ref=40A51CB650E5

Probiert's aus. Es macht echt Spaß...
bibiwen
Hartz5-Neuling
Hartz5-Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 10. August 2017, 20:44

Zurück zu Eigenwerbung / Empfehlung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast