Wie Starten bzw weiter vorgehen?

Allgemeine Fragen zum "Geld verdienen im Internet"

Wie Starten bzw weiter vorgehen?

Beitragvon jemakomilli » Samstag 10. März 2012, 13:58

Hallo ihr Lieben,

ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich eine für mich korrekte Weise finden möchte, sowohl die Themen, die mir am Herzen liegen zu verbreiten, aber auch Geld verdienen zu können.
Ich bin mir sicher, dass es da einen Mittelweg geben muss.

1.Eine Homepage habe ich schon www.gestilltundgetragen.de
Der Hauptzweck dieser Seite ist es Eltern zu informieren. Da Werbung von Google zum Thema Stillen auch Babynahrung einblendet und ich persönlich es ätzend finde, wenn eine Seite nur Werbung hat, habe ich mich entschieden dort keine Banner einzustellen, die ich nicht als ethisch korrekt anssehe .
Wenn ich nur die Werbung schalte, die die meiste Kohle bringt, ist die Seite ja nicht mehr unabhängig.
Als Stillberaterin arbeite ich ehrenamtlich und als Vorstandsfrau der AFS darf und will ich mit der Säuglingsnahrungsindustrie nicht verstrickt sein.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Neben der HP bin ich für JEMAKO, Best Water und Vorwerk (Thermomix) selbständig tätig.
Für diese Variante habei ch noch keine eigene HP. Bin mir unsicher, ob ich diese Tätigkeiten dennoch auf der o.g. Seite haben sollte.

3.Als Ernährungsberaterin ist mir die Gesundheit meiner Klienten wichtig, könnte ich aber mit Kochen, Hausarbeit und sauberen Trinkwasser koppeln.
--------------------------------------------------------------------
4. Ich könnte eine Seite mit nur Werbung und schalten, aber da könnte ich nicht hinterstehen.

Für mich wäre gut, wenn ich unter meinem Namen aufklären, beraten, informieren darf, aber zusätzlich auf meine Produkte und Dienstleistungen hinweisen könnte.

Was mir fehlt ist:
die Fähigkeiten Seiten zu erstellen und zu bearbeiten (habe eine Joomlaseite, kann dort die Inhalte ändern, aber keine Buttons und neue Rubriken hinzufügen, auch keine Videos, Forumfunktion oder Newslettervariante oder Eventkalender)

Einsicht, ob ich eine Informationsseite habe und eine kommerzielle. Falls ich eine kommerzielle Variante habe, vereine ich dann alles auf einer Seite?

Erfahrung

Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich lese schon seit Jahren Newsletter von irgendwelchen Vorschlägen zur Trafficoptimierung, Geldlistenerstellung, aber komme da nicht weiter.

Über Tipps und Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße
Melanie
jemakomilli
Hartz5-Einsteiger
Hartz5-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 10. März 2012, 13:42

Re: Wie Starten bzw weiter vorgehen?

Beitragvon Pitchman » Samstag 27. Oktober 2012, 13:03

Hallo Melanie, Joomla ist ein mächtiges Werkzeug wo man gerade anfangs den Überblick verlieren kann dennoch gibt es für fast alle Probleme eine Lösung. Alles was Du brauchst gibt es als Module bzw. Plugins die du deinem Theme Hinzufügen kannst.
Am besten schaust du mal auf joomla.org oder Joomlaos.de. Da findest alle nötigen Tools um deine Webseite Sinnvoll zu ergänzen. Was spricht dagegen im Header oder Footerbereich ein Menü einzubinden was auf Werbung verweist? Ich bin der Meinung das man diese zusätzlichen Einnahmequellen nich ausser acht lassen sollte.

Viel Erfolg... Pitch
SCHALTPLATZ.DE führt Werbekunden und Webseitenbetreiber auf einem Zielgruppen- und Serviceorientierten Marktplatz für Online-Werbung zusammen. Einen guten Einblick zum Thema Marketing gibt es auch auf: bestmoney24.com
Benutzeravatar
Pitchman
Hartz5-Neuling
Hartz5-Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 27. Oktober 2012, 11:05
Wohnort: Modautal

Re: Wie Starten bzw weiter vorgehen?

Beitragvon Oleg Klimenkow » Samstag 17. November 2012, 14:52

Hey

Für dein Problem bei der Webseitenerstellung gibt es eine einfach und geniale Lösung.
Das Zauberwort ist WordPress, mit Wordpress kannst du alles was eine Webseite braucht ganz einfach einstellen.kein HTML nötig. Ich selber habe auch Joomla benutzt und kann nur sagen Wordpress ist viel einfach und auch beliebeter bei Google da es hier um einen Blog handelt.

Schau dir hier WordPress an, im Video kannst du dir einen Endruck verschaffen.

Zu der Werbung auf deiner Seite und das du es nicht so gern möchtest geb ich dir einen Tipp.
Es ist doch so das der Besucher Hilfe braucht und möchte.Diese Hilfe kann entweder als Artikel auf eine Webseite eingebaut werden aber auch als Werbung. Es ist doch so das auch Werbung keine reine Geldmacherei ist, sonder auch eine Info.

Stell dir vor du schreibst über ein Produkt welches du super findest und davon überzeugt bist, dass diese hilfreich ist.
Da vor allem Leute auf deine Webseite kommen, weil sie etwas suchen oder ein Problem haben, sehen sich diese nach eine guten und schnellen Lösung. Nun schreibst du wie gesagt zu einem Problem und hast auch eine evtl. Lösung in form eine Produktes aber du bindest keine Werbung ein.

Die Frage ist doch, nicht die ob du damit Geld verdienen willst, sonder ist es hilfreich?
Keiner kauft etwas wenn es keine Sinn für ihn hat.Also bedeutet das die Werbung schon Sinnvoll war, wär sie es nicht würde keiner klicken.

Nun musst du dir dir Frage stellen:"Habe ich damit meinen Besuchern geholfen, ihnen das beste Angebot zum besten Preis für diese Spezielle Problem anzubieten welches ich kenne bzw.gibt"

Die Antwort ist doch eigentlich:"JA, klar sonst würde niemand was kaufen"

Stell dir mal Vor du hast ein Problem , so wie mit der Webseitenerstellung. Nun stell dir vor ich schreibe hier eine Artikel zu DER Lösung , du findest es super und willst es haben, es ist Die Lösung für dein Problem, endlich.

Doch wo ist der Link , wo findest du das Produkt ,wo ist denn die Lösung.

Nun stell dir 2 Fragen:
Wen du es schon geschaft hast mit einem super Artikel eine Lösung für den Besucher zu verschaffen, wie soll die nun an die Lösung herankommen?

Frage 1:"Lässt du Ihn mit der Info stehe und lässt ihn dann selber suchen? Hilfst du dem Besucher damit, dass er sich nun einen Namen merken muss , dann einen neuen Tab aufmachen muss und dann die richtige Seite suchen muss."

Frage 2:"Oder bist du noch so nett und hinterlässt eine Link zum Produkt, wo der Besucher mit einem Klick,(wenn er es doch eh schon kaufen möchte, er möchte ja !)direkt zu Produkt geführt wird.Ohne Umwege ohne die Seite zu suchen, ohne Tagelang nach eine Lösung zu suchen.

Nicht alles lässt sich kostenlos lösen, für machen Sachen muss man halt Geld zahlen und die Besucher kennen auch diese Grenzen und sind auch oft bereit für eine Lösung Geld auszugeben.

Nun Werbung ist nicht einfach Werbung, für uns ist es eine Geldquelle.
Aber für eine Pc Freak z.B. ist eine Angebot, auf einer Webseite zu einem HAMMER PC der nicht 1000 Euro kostet sonder "HIER NUR 500 Euro" eine Tipp der wahres Geld wert ist und zwar 500 Euro.
Du hast also eine Lösung verkauft und keinen Pc , die Lösung war ein Pc 500 Euro billiger und auch wen der Webseitenberteiber Geld dafür bekommt, so bist du doch trotzdem zufrieden das du 500 Euro gespart hast.

Es geht also darum, dass du dir selber sagst:" Mache Probleme lassen sich nur mit Geld und Produkten lösen und andere lassen sich mit dem lesen eines kostenlosen Artikels und eigener Arbeit lösen.
Sorg dafür das du den Besucher die beste Werbung anbietest und nicht einfach etwas , DA HAST DU RECHT.Aber seh das so das deine Werbung auch eine Hilfe ist und keine Abzocke, den du entscheidest über die Werbung auf der Seite.

Wen du deine Besucher helfen willst sorgt dafür das diese auch die besten Lösungen bekommen. geh soweit das du sagt , nagut ich möchte es nicht aber jede andere Webseite bietet nur schrott an und es reicht. ich möchte helfen UND DARUM BINDE ICH WERBUNG EIN , weil es die besten Angebote sind und ich damit Helfe die zu finden.

PS: GUCK DIR WORDPRESS AN, DU WIRST ES LIEBEN.

PSS: MIT JOOMLA KANNST DU WEITERHIN THEMES ERSTELLEN UND BEI WORDPRESS NUTZEN, echt coool!
Bilden Sie sich selbst, denn nur Wissen führt zum Erfolg.
How to Affiliate - Oleg Klimenkow
Benutzeravatar
Oleg Klimenkow
Hartz5-Neuling
Hartz5-Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 10:09
Wohnort: Bückeburg

Re: Wie Starten bzw weiter vorgehen?

Beitragvon Berjk » Dienstag 8. Januar 2013, 16:08

Ich würde auf jeden Fall nicht die Themengebiete mischen! Das kommt nicht gut
Berjk
Hartz5-Neuling
Hartz5-Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 16:06


Zurück zu Allgemeine Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron