Geld verdienen mit Nischenseite?

Allgemeine Fragen zum "Geld verdienen im Internet"

Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon FancyNancy » Freitag 17. Februar 2017, 15:14

Hallo Leute,

hat jemand schon mal erfolgreich eine Nischenseite aufgebaut und kann mir sagen, wie viel Geld sich damit verdienen lässt?
Einer meiner Freunde bastelt derzeit an so einer Seite und ich bin mir irgendwie nicht sicher, ob das nicht nur verlorene Lebensmühe ist.

Wie sehen eure Erfahrungen diesbezüglich aus und warum heißt das eigentlich Nischenseite? :D
Benutzeravatar
FancyNancy
Hartz5-Senior
Hartz5-Senior
 
Beiträge: 41
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 11:00
Wohnort: Halle

Re: Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon Monkeypenny » Mittwoch 22. Februar 2017, 11:03

Hallo,

also ich selbst habe noch keine Nischenseite aufgebaut, kenne aber auch jemanden der das macht.
Nischenseite bezeichnet eine Infoseite auf der diverse Nischenthemen behandelt werden. Also z.B. Handys, Haustiere, Stricken usw. ;) Naja es kann sich einfach um jedes Thema drehen, was in irgendeine Nische passt. Je genauer das Thema in eine Nische passt umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass eben jene Seite auch Geld einbringt. Genaueres zum Thema Nischenseite findest du auch auf http://www.arbeitsmarkt-news.de/online-geld-verdienen/
Neben der Möglichkeit mit Nischenseiten Geld zu verdienen, findest du dort auch noch weitere Methoden wie du Online selbständig deine Kasse aufbessern kannst.
Das Praktische an einer Nischenseite ist aber, dass es bei besonders speziellen Themen nur eine geringe Konkurrenz gibt.
Somit steigt die Tendenz, dass deine Seite schnell im Ranking von z.B. Google nach oben rutscht und du somit Profit machst. :)
Also der Aufwand sich so eine Seite aufzubauen kann sich also durchaus lohnen. ;)
Monkeypenny
Hartz5-Senior
Hartz5-Senior
 
Beiträge: 34
Registriert: Dienstag 2. August 2016, 10:35

Re: Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon Amy » Mittwoch 19. April 2017, 17:18

Moin!

Auf jeden Fall ist es heutzutage noch möglich mit der einen oder anderen Nischenseite Geld zu verdienen. Allerdings würde ich dir da eher dazu raten, dass du so viele Nischenseiten wie möglich auf die Beine stellst, denn in Summe ergibt das dann auch immerhin einen schönen Nebenverdienst.

Eventuell macht es in manchen Bereichen auch Sinn, dass du dich an http://www.time2cross.de/ wendest und die Seiten entsprechend für die Suchmaschinen optimieren lässt.
Amy
Hartz5-Senior
Hartz5-Senior
 
Beiträge: 35
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 19:22

Re: Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon Schenja » Dienstag 2. Mai 2017, 17:19

Natürlich lässt sich mit Nischen Seiten noch immer gutes Geld verdienen wenn mann es richtig aufbaut. So weit ich mitbekommen habe ist ein neuer Trend das seit ein paar Monaten stark am kommen ist sind Ratgeber Webseiten mit dem sich sehr viel Geld verdienen lässt.
✚✚✚ [AUFGEPASST] ►► Erfahre die 10 besten Sofort-Geld-Verdienst-Methoden für Dein freies Leben in dem Du nie wieder für andere arbeiten musst! |☞ https://youtu.be/oqee24nL0vE ✓ ✚✚✚
Schenja
Hartz5-Junior
Hartz5-Junior
 
Beiträge: 22
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2016, 13:10
Wohnort: Deutschland

Re: Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon Florian » Montag 14. August 2017, 01:54

Hallo,
ich habe mir meinen eigenen kleinen Onlineshop aufgebaut und verdiene damit eigentlich ganz ordentlich. :)
Eine große Hilfe und ein ganz wichtiger Faktor beim Aufbau des Shops war für mich diese Marketingagentur https://www.sumax.de/reputationsmanagement.html . Sie haben für mich Suchmaschinenoptimierung gemacht und meinen Shop bei Google nach oben gepuscht.
Egal was man für ein Business online startet, alles benötigt viel Arbeit, Zeit und Geduld, von heute auf morgen geht nichts. Wenn man sich eine Zeitlang viel Mühe gibt und fleißig arbeitet, dann kann man später auch gut Geld verdienen.
LG
Benutzeravatar
Florian
Hartz5-Einsteiger
Hartz5-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 15:31
Wohnort: Berlin

Re: Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon Gregory » Dienstag 15. August 2017, 16:56

Das Thema ist auf jeden Fall interessant und wirklich der Traum von vielen Menschen, so ihr Geld zu verdienen. Auf dem Arbeitsmarkt gibt es ständig irgendwelche Neuigkeiten und wer auf dem Laufenden ist, kann rechtzeitig in neue Karrieremöglichkeiten einsteigen.
Auf dieser Seite careeradvisor.de findet man auch viele Infos bezüglich verschiedener Karrieremöglichkeiten und Hilfe bei der Karriereplanung.
Gruß
Benutzeravatar
Gregory
Hartz5-Einsteiger
Hartz5-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 20:34

Re: Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon Sparfuchs » Dienstag 29. August 2017, 09:48

Hi, also das Intressen-Hoch an Nischenseiten ist glaube ich vorüber. Grundsätzlich funktioniert das Konzept Nischenseite und man kann damit auch Geld verdienen. Von 5€im Monat bis 1000€ und mehr ist viele Möglich. Das Problem ist, dass damit auch eine Menge Arbeit verbunden ist und der Erfolg sich in der Regel nicht von heute auf morgen einstellt. Viele geben dann nach ein Paar Wochen wenn es nicht so läuft, wie erwartet wieder auf.
Dazu muss man auch sagen, dass die Konkurrenz natürlich nicht schläft und es von Tag zu Tag nicht leichter wird.

Trotzdem kann man im Netz Erfolg haben. Auch mit Nischenseiten. So findet man auf zahlreichen Seiten im Internet von Berichten (oft im Zusammenhang mit der NSC entstanden) die über den Aufbau einer lohnenden Website berichten und wie man im Internet erfolgreich Geld verdient.

Leider gibt es natürlich auch einige schwarze Schafe da draußen, die viel versprechen, aber dem Anfänger kaum eine Hilfestellung bieten und ihm nur die Taschen leer machen. ;)
Sparfuchs
Hartz5-Einsteiger
Hartz5-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2016, 17:14

Re: Geld verdienen mit Nischenseite?

Beitragvon exyl » Mittwoch 30. August 2017, 07:51

exyl
Hartz5-Neuling
Hartz5-Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 11:25


Zurück zu Allgemeine Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron