Ja Sven, ich will
bei neuen Videos von Dir benachrichtigt werden und Zugriff auf alle kostenlosen Downloads erhalten (z.B. Tools, Ebooks und mehr zum Geld verdienen im Internet):

Mein Vorname

Meine E-Mail Adresse

Schütze Dich besser vor Abmahnungen mit dem Anti-Abmahn-Video:

Video anschauen

Anschauen und weiterlesen »

21. August 2011

Hartz5-SEO-Wettbewerb

Dieses ist ein reiner Textbeitrag! Es ist KEIN Video abspielbar!

Tachchen liebe Gemeinde, Hermann hier!

Nach dem vorletzten Beitrag zum Thema "Suchmaschinenoptimierung"
(Bei Google ganz nach oben) hagelte es nur so von Tipps. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle erst einmal recht herzlich bei der Gemeinde bedanken. Es freut mich besonders, dass das Hartz5-Prinzip so gut funktioniert und viele sich mit ihren Erfahrungen und ihrem Know-how regelmässig hier beteiligen und andere an ihrem Wissen teilhaben lassen. Das ist toll!

Wer hat Ahnung von Suchmaschinen-Optimierung?
Mittlerweile habe ich mir alle Kommentare zum Thema "Suchmaschinenoptimierung" schon dreimal durchgelesen. Und noch immer ist mir nicht ganz klar, was hier wohl die beste SEO-Methode ist (SEO = Search Engine Optimization /Suchmaschinen-Optimierung). Vielleicht geht Dir das auch so. Wer hat Recht? Schafft man es mit diesem Trick oder besser mit der anderen Methode? Oder muss man einfach alles machen?

Ich bin mittlerweile soweit, dass ich das Thema lieber outsourcen möchte. Aber da habe ich dann gleich das nächste Problem. Wer bringt meine Seiten wirklich bei Google® & Co. nach oben? Wer hat tatsächlich Ahnung von Suchmaschinenoptimierung?

Zeige es der Hartz5-Gemeinde
Wer meint, dass er wirklich Ahnung hat von Suchmaschinen-Optimierung, der hat ab sofort die Möglichkeit seine SEO-Fähigkeiten der Hartz5-Gemeinde und zahlreichen Webseitenbesuchern von Hartz5 unter Beweis zu stellen. Heute beginnt der grosse "Hartz5-SEO-Wettbewerb"!

Ich hatte ja bereits mein Leid darüber geklagt, dass ich leider, leider nicht bei "Geld verdienen im Internet" ganz oben bei Google® stehe – dafür aber immerhin bei der Such-Kombination "Bier ausgeben" :-( (zur Zeit Platz 4 und 5, Stand 21. August 2011). Was soll ich mich darüber weiter aufregen? Zum Glück ist mir dann folgende Idee gekommen (irgendwas muss ich damit ja anstellen). :-)

Werde Hartz5-SEO-König 2011
Schaffst Du es auch mit Deinen Suchmaschinen-Optimierungs-Kenntnissen bei der Suchbegriff-Kombination "Bier ausgeben" mit Deiner eigenen Webseite ganz nach oben?

Ja? Dann zeige mir und der Gemeinde, dass Du der Hartz5-SEO-König bist. Wer am Samstag, den 31.12.2011 um 12.00 Uhr mittags (deutscher Zeit) auf www.google.de bei Eingabe der Wort-Kombination "Bier ausgeben" mit seiner eigenen Homepage an erster Stelle auf der Suchergebnisseite bei www.google.de steht, wird der offizielle Hartz5-SEO-König 2011!

Sollten Einträge auf fremden Webseiten (z.B. Artikelverzeichnisse, Foren, etc.) auf der ersten Stelle bei www.google.de erscheinen, dann gewinnt die nächstplatzierte eigene Homepage, die im Rahmen dieser Aktion erstellt und optimiert wurde.

Wichtig: Du kannst auf Deiner optimierten Webseite natürlich schreiben, was Du möchtest (z.B. etwas über Dich, Deine Projekte oder irgendetwas Lustiges, etc.). Das ist Dir freigestellt. Rechne aber damit, dass viele Leute den Wettbewerb verfolgen und Deine Seite sehen werden (sofern sie oben steht). In jedem Fall erwarte ich auf Deiner optimierten Homepage einen Gruss an die Hartz5-Gemeinde sowie einen Link, der auf www.hartz5.info verweist!

Der Preis:
Der Gewinner dieses Wettbewerbs erhält eine Kiste Bier und drei Gastbeiträge auf Hartz5 im Jahr 2012. Diese Beiträge kannst Du z.B. nutzen, um auf Dich, Deinen Service oder auf Deine Produkte aufmerksam zu machen, einschliesslich Links zu Deiner Homepage (alles nach Absprache mit mir).

Wer hier gewinnt, der hat die volle Aufmerksamkeit der Hartz5-Geimeinde wirklich verdient. Mehrere tausend Hartz5-ler sowie mehrere zehntausend Webseiten-Besucher werden Deine Beiträge lesen können.

Also liebe Leute, jetzt heisst es nicht mehr nur Kommentare schreiben, sondern zusätzlich auch Taten folgen lassen! Zeige uns, dass Deine Suchmaschinen-Optimierungsmethode wirklich funktioniert!

Bis zum Jahresende werden wir den Wettbewerb verfolgen und öfter mal auf die Suchergebnisseite von www.google.de schauen und das Wettrennen hier auf hartz5.info kommentieren.

Ich bin wirklich gespannt, wer diesen Wettbewerb gewinnt und wen ich auf hartz5.info im Januar zum SEO-König 2011 küren darf!

Und nun sag ich mal Tschüßchen. Bis demnächst. Und nicht vergessen! "LASST UNS LEBEN UND GEBEN LASSEN"! Prost! Euer Hartz5-Beauftragter Hermann!

Noch mehr Infos findest Du im Hartz5-Navigator. Hartz5-Navigator mit allen nützlichen Links jetzt hier kostenlos herunterladen »

Nutze auch mein Forum, um mit der Hartz5 Gemeinde und mir zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und Hilfe zu erhalten.
Zum Hartz5 Forum »

Bitte empfehlt Hartz5 Euren Freunden und Kollegen.
Hartz5 jetzt weiterempfehlen »

Schütze Dich besser vor Abmahnungen mit dem
Anti-Abmahn-Video »

Kategorien: Internetmarketing - Über Hartz5

Schlagwörter: - - - -

Kommentare:

Hallo Hermann,

ist das mal ein geiler Wettbewerb:-)

Ich bin schon so richtig gespannt auf das Ergebnis…
Es reizt mich ja schon da mitzumachen. Allerdings ist diese Aktion zeitaufwendig.
Na, das muss ich mir wohl doch nochmal schwer überlegen.

Gruß

Mario

Servus Hermann,

das ist ja mal ein cooler Wettbewerb. Mir ist das Bier trinken lieber als das ausgeben :D D

Bin schon gespannt wer Gewinner wird!

Grüße

Fabian
Musikmarketer

Hallo Hermann,

finde, dass dein Wettbewerb eine gute Idee ist. Bin gespannt, wie viele mitmachen.
Schönen Sonntag!

Viele Grüße
Birgit

Hi Herrmann,

ja mit SEO hab ich mich auch schon befasst, aber wenn ich das mit deinem Wettbewerb lese, dann muss ich mich nochmal richtig dahinterklemmen! Das ist eine tolle Chance um im Internet bekannt zu werden!

LG
Bert Rupp

Hallo Herrmann,

eine Klasse Idee, zum 31.12.2011 um 12 Uhr Mittags, bei Google SEO mit dem Wort Bier ausgeben ganz forne steht. Ich werde meinen Blog mit diesem Keyword optimieren.

Gruss

Peter

Hallo Hermann,

das ist ja mal eine gute Idee !Eine Einladung nach Thailand wäre auch nicht schlecht ;-)
Hier könnte man den Kasten Bier verdrücken.
Noch eine Frage, muß es die eigene Webseite sein, oder kann es auch ein Artikelverzeichnis oder ähnliches wie z.B. Squidoo sein? Ps.So kann man auch Backlinks sammeln ;-)

Hallo lieber Hermann,

ich bin kein Profi in Sachen SEO, aber eines weiß ich aus Erfahrung ganz gewiß:

Wann immer ich nach etwas suche, dann weiß ich, daß nicht jede gute Website ganz oben steht und auch nicht dort stehen kann. Nicht jeder kann an erster Stelle stehen.

Deshalb klicke ich bei der Google-Liste auch gerne mal ein paar Seiten weiter nach hinten und schaue mich dort um. Und siehe da, in den meisten Fällen werde ich auch dort fündig.

Also mein Tip an alle Suchenden: Schaut auch bewußt mal weiter hinten nach!

Lieber Hermann, Dein Hartz5-Projekt ist wirklich eine Wucht, mach weiter so!!!

Liebe Grüße,
Peter

[...] Informationen zum Contest gibt es hier:Hartz5 SEO Wettbewerb This entry was posted in Uncategorized by bierausgeben. Bookmark the [...]

Hallo Hermann
Eine Gute Idee Ich mache mir gerade gedanken dazu ob und wie ich es schaffen könnte gewinner zu werden…. meine Kenntnisse in sachen SEO sind noch nicht so ausgereift das ich darüber alles weiß….
ich denke es beschränkt sich nicht nur auf eine besondere möglichkeit sondern es spielen sehr viele Faktoren mit social media ,kywords ,artikel marketing Foren marketing rss ,blogging viele Komentare überall zu hinterlassen mit seinem Link der natürlich auch keyword optimiert ist, Content usw …. immerhin habe ich es geschafft wer mein namen Googelt wird mich gleich auf der ersten seite ganz oben finden mit meinen nischen… und baue gerade meine Erfahrungsnische aus meinem alten Job aus zum Thema Einbaukuechen.
wenn ich alles soweit geschafft habe das ich alle meine Nischen nach oben gepuscht habe mach ich bei dir in der nähe mal urlaub und ich bring ne Kiste bier mit die wir dann Trinken werden….. :-)
ich sag mal prost Hermann auf die Bier kampagne und allen Teilnehmern viel Erfolg

beste Grüße Jörg Mengel

Tachchen Hermann hier!

WICHTIGER NACHTRAG zur SEO-Aktion!

An Ralf Heiser und alle anderen Interessenten des SEO-Wettbewerbs!

Ralf fragte, ob es auch ok sei fremde Webseiten zu nutzen, um bei der Suchbegriff-Kombination “Bier ausgeben” bei google.de oben zu stehen.

Meine Antwort: Nein!

Mir geht es darum, denjenigen ausfindig zu machen, der weiss WIE man bei Google.de mit seiner EIGENEN Homepage nach oben kommt. Natürlich dürfen Artikelverzeichnisse, Foren, Blogs benutzt werden, um die eigene Webseite zu puschen.

Es sollte also die eigene Seite sein.

Tipp: Wer keine eigene Webseite hat, der kann gerne auch auf kostenlose Homepages zurückgreifen. Die sind schnell erstellt!

Ansonsten ist alles erlaubt was legal ist und nicht gegen Gesetze verstößt.

Wichtig ist außerdem, dass dort der Gruß an die Gemeinde drauf ist, der funktionierende Link zur Hartz5-Startseite und natürlich mindestens Dein Name damit wir alle erfahren, wer hier der SEO-Meister ist (und an wen ich die Kiste Bier schicken soll)!

Die Gemeinde will wissen, wer in Sachen SEO wirklich clever ist und die Hosen an hat (evtl. auch um einen wirklich kompetenten Ansprechpartner zu haben). Und wir wollen sehen, WIE das geschieht, damit wir evtl. ähnliche Methoden selbst anwenden können.

Tschüßchen Hermann

Hallo Hermann!

Erste Voraussetzung, daß man nach oben kommt ist, das man sich an die SEO-Richtlinien für Webmaster von Google hält. Bei Google als Keyword eingeben.

Herzliche Grüße

Ewald

Hallo Hermann!

Man kann nur vor Tricksen warnen. Dann kann man bei Google herausfliegen. Das hat BMW geschafft.

Herzliche Grüße

Ewald

[...] Bierausgeben.org nehmen wir offiziell am Hartz5 SEO Wettbewerb teil. Gewinner ist, wer am 31.12.2011 um 12:00Uhr mittags für das Keyword “Bier [...]

Hallo Hermann,

meine persönliche Einschätzung:

Wort-Kombination “Bier ausgeben”
Wer steht aktuell mit dieser Wortkombi auf bzw. an Platz 1…

..sowie einen Link, der auf www. hartz5 . info verweist..

Erschwert das ganze Vorhaben natürlich um ein vielfaches.

Wenn die Seite neu ist, kann es sein, dass die ersten sechs Monate nur die erste Seite bei Google erscheint. Die restlichen Seiten schlummern oft in der Sandbox von google.

LG,Stephan

Das nenne ich einen interessanten Wettbewerb, bin mal echt gespannt wer da das Rennen macht und wie die Teilneher das anstellen.
Machst du eine Liste mit den Seiten die am Conntest teilnehmen? Würde diese gerne verfolgen und schauen wie man erfolgreich SEO betreibt!
Wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

GRuß
Chris

Hallo Herman und Gemeinde, ja ich bin dabei habe mir bereits die Domain: http://www.bierausgeben.info unter den Nagel gerissen.

Und ich werde beweisen, dass auch eine neue Domain schnell in Google rauf kommt.

Also der Wettbewerb geht los.

Mit freundlichen Grüssen,
Alexander Germovek

Ja das wird schwer, glaube ich. Alle Bier ausgeben Domains sind weg. Aber schau mir mal, wer mir am Jahresende ein Bier ausgeben wird:
http://ein-bier-ausgeben.blogspot.com/2011/08/bier-ausgeben.html

Zu Stefans Kommentar, Zitat: “Wenn die Seite neu ist, kann es sein, dass die ersten sechs Monate nur die erste Seite bei Google erscheint. Die restlichen Seiten schlummern oft in der Sandbox von google.”

So ein Quatsch. Ich habe gestern die Domain http://www.bierausgeben.org registriert und heute sind in Google bereits 26 URL indiziert.

Meine Einschätzung: Da für die Suchanfrage [intitle:"bier ausgeben" inurl:"bier ausgeben"] nur 83 Ergebnisse angezeit werden, sehe Ich dass weniger als 100 Seiten auch nur ansatzweise für das Keyword “Bier ausgeben” optimiert worden sind. Zum Vergleich: Die Suchanfrage [intitle:"hundeschule berlin" inurl:"hundeschule berlin"] bringt 1180 Ergebnisse, was bedeutet es gibt in Berlin mehr Hundeschulen als Mitbewerber für das Keyword “Bier ausgeben”.

Position 1 in 4 Monaten sollte für jeden der sich SEO schimpft machbar sein.

Möge der Bessere gewinnen!

hallo Hermann

gute sache dies.

habe dein hartz5 link auf meine seite gesetzt.

http://freemovies2015.info/16.html

tehma bier

hab dir mal eine e-mail gesendet,aber bist jetzt kein antwort.

haste viele mails zu lesen, komm ich noch
ran?

gruß: jürgen

Hermann, ich bin dabei. Mal schauen was geht. Prost aus Hamburg:
“Wer will mir ein Bier ausgeben?”

Hallo Leude, bin auch dabei, meine Website ist schon on also Viel Glück, möge der bessere gewinnen:
http://www.bier-aus-geben.de

LG
Len Messerschmidt

Auch das Internetmarketer Coaching Team ist mit dabei und wird Aktiv am Wettbewerb teilnehmen. Allerdings nicht mit einer neuen URL sondern mit einem Blogartikel. Hoffen auch das ist OK? (ist ja auch in der Regel noch schwieriger)

Das 6er Team freut sich natürlich auf einen fairen Wettbewerb.

Moment mal, 24 Flaschen durch 6, dass sind 4 Flaschen für jeden. Na gut, den Rest Bier wird Thomas ausgeben. ;-)

Allen viel Spaß

@Christopher

Quote:
So ein Quatsch.
26 URL indiziert…
————————————

Wie viele sind es denn jetzt noch?
..und es werden täglich weniger

Eine anfängliche Euphorie, blendet vieles aus und schätz vieles falsch ein. Das Wesentliche wird übersehen meist nicht erkannt sowie dramatisch unterschätzt.

Dies schließt in besonderem Maße SEO ein.

Aber mach mal.. ich beobachte sowie alles hier ganz genau..

In diesem Sinne,
LG Stephan

Die Webseite ist nicht einmal 24 Stunden Online und sie befindet sich auf Platz 44 :

http://www.bier-aus-geben.de/bier-ausgeben.html

Das zum Thema 6 Monate nach Indizieren!

LG
Len

Hallo Hermann!
Habe ich Dich richtig verstanden, es muss die eigenen homepage sein?

Der Domainname wäre ja egal ob mit oder ohne Bier -ist das richtig?

Dürfen “alte” vorhandene (eigene) blogs verwendet werden?

Prost
Matthias

Moin!
Hallo Hermann und alle anderen Biertrinker ;-)

Ich nehme “halbherzig” an dem Wettbewerb teil, da ich echt keine Ahnung von SEO habe. Ich mach das alles durch schiere Masse auf den Social Media Portalen …

Hat trotzdem Spaß gemacht, den Artikel (http://twitt-erfolg.blogspot.com/2011/08/bier-ausgeben.html) zu schreiben und mal zu schauen, was so bei Google passiert.

Liebe Grüße und viel Erfolg
Reinhard

Hallo Hermann, hallo liebe Hartz5-Gemeinde! Ich bin SEO-Anfänger! Und mache jetzt mein persönliches “Bier ausgeben” SEO-Experiment: Kann ein Anfänger es ganz nach oben schaffen? Für alle die genau das auch interessiert: Schaut doch ab und zu mal bei http://bier-ausgeben.net/ vorbei! Da blogge ich dann regelmässig über meine Fortschritte und auch Niederlagen! Bis bald!

[...] weiter zu arbeiten. Ich habe mich nämlich in eine etwas verrückte Idee verzettelt! Auf dem Hartz5-Blog von Hermann ist gerade ein grosser SEO-Wettbewerb gestartet. Wer innerhalb von ca 4 Monaten (um genauer zu [...]

Anscheinend haben mich einige wohl falsch verstanden. Gemeint ist, dass nicht alle Seiten eine HP von Tante Gxxgle indiziert werden müssen.

Also, besteht eine Homepage z.B. aus einer index und 15 Unterseiten, so müssen nicht alle Seiten zwangsläufig auch von Tante Gxxgle indiziert werden.

Im übrigen, habe ich dies bereits bei einigen Teilnehmer (Pages) feststellen können.

Aber, ich mache natürlich auch mit:

http://www.ein-bier-ausgeben.de

..noch nicht indiziert, dauert ca. noch 72 Std.

Let’s get ready to rumble!

LG, Stephan

Also mich wundert es, dass ich heute noch eine Keyword domain bekommen habe.

Ich bin damit auch mal dabei, leider kann ich nicht viel Zeit in das Projekt investieren weil ich voll berufstätig bin und auch noch weitere Seiten betreibe. Aber schauen wir mal wie viel Arbeit notwendig sein wird, für eine TOP Platzierung.

Viel Erfolg allen die teilnehmen. Auf einen fairen Wettbewerb

lg,
Leon
http://bier-ausgeben.org/

@ Cristopher Quote:So ein Quatsch. Ich habe gestern die Domain http://www.bierausgeben.org registriert und heute sind in Google bereits 26 URL indiziert.

Meine Einschätzung: Da für die Suchanfrage [intitle:"bier ausgeben" inurl:"bier ausgeben"] nur 83 Ergebnisse angezeit werden, sehe Ich dass weniger als 100 Seiten auch nur ansatzweise für das Keyword “Bier ausgeben” optimiert worden sind. Zum Vergleich: Die Suchanfrage [intitle:"hundeschule berlin" inurl:"hundeschule berlin"] bringt 1180 Ergebnisse, was bedeutet es gibt in Berlin mehr Hundeschulen als Mitbewerber für das Keyword “Bier ausgeben”.

Position 1 in 4 Monaten sollte für jeden der sich SEO schimpft machbar sein.

Möge der Bessere gewinnen!
————————————
Hallo Cristopher

Das dürfte ja dann für Dich als absoluter SEO Profi (ehrlich gemeint) auch das kleinere Problem sein. Stehst ja auch bereits auf Platz 3 über allen anderen. Bei Deinen Kontakten allerdings auch so gut wie nicht mehr einzuholen.

Mein Glückwunsch.
Grüße
Thomas

[...] ich mir natürlich keine Gedanken zu machen, denn das Thema “Bier ausgeben” war von Hermanns Blog vorgegeben. Die Zielgruppe ist damit auch klar gewesen: nämlich alle SEO-Interessierten und [...]

Haha… absolut genialer Tipp. Bin gespannt, was dabei raus kommt :-) Der Kasten wäre aber im Sommer besser… nicht im Winter :-)

Mensch Herman, da tut sich ja richtig was in der “Bier Szene”. Es ist schon spannend zu sehen, wie sich die Suchergebnisse bei “Bier ausgeben” verändern. Meine Seite ist anscheinend schon im Index aber anscheinend noch unter ferner liefen. ;) Aber wartet ab….

Das ist ja ne lustige Aktion.

Als ich das gelesen habe, bin ich vor lachen bald vom Stuhl gefallen. Aber das ist so crazy, da mach ich mit.

http://bier-ausgeben-seo.de

Realistisch gesehen hab´ ich mit meinen “ungeheuren” Seo-Kenntnissen aus ein paar Büchern, Blogs und Foren zwar nicht die geringste Chance – aber ich find das echt lustig – und mach mit.

Also lasst und Backlinks für Hermann bilden – Aufmerksamkeit hat er ja jetzt ohne Ende im Web ;-) .

Na dann – PROST!

So, auch Mutti :D , also die weibliche Fraktion beteiligt sich nun am “Bier ausgeben” Seo Wettbewerb.

Nachdem die Frauen hier nur rar bestückst sind, krempeln wir hier von Muttis-Haushaltstipps.de die Ärmel hoch und setzen unser Wissen bestmöglich um.

http://muttis-haushaltstipps.de/lebensmittel/bier-ausgeben.html

Wir sind dabei und mischen mit, möge der Beste gewinnen ;) .

Viel Spass an alle!

Tamara

[...] freue mich zwar über meine zwischenzeitliche Führung beim Bier ausgeben Contest, aber ich weiss auch dass die Freude schnell wieder vorbei sein kann. Denn die Konkurrenz schläft [...]

…so meine Lieben : bierausgeben.net ist auch am Start ! hofef einen interessanten Wettbewerb und besten Dank an den Christoph der mich erst auf diesen Wettbewerb aufmerksam gemacht hat ..
Vielleicht bietet sich ja die Gelegenheit um Ihm ein Bier ausgeben zu können ..

kleiner Nachtrag :

1. erst Kommentar lesen – dann absenden
2. natürlich “hoffe” ich
3. das mit dem “um” im letzten Satz war dann doch zuviel

Hallo Hermann…..

ein Skandal beim “Bier ausgeben” SEO Wettbewerb?

http://www.die-internetmarketer.de/blog/bier-ausgeben-aktion/bierausgeben-skandal/

Grüße und viel Bier
Thomas

Hallo Hermann!

Wir, MC24, DOC MOUSE und THOKOL sind mit dabei!

Wir lassen es mal ruhig angehen, da wir jetzte keene Domain koofen. Für alle, die uns supporten, werden wir natürlich mindestens ein Bier ausgeben, dafür haben wir mal ne sportliche Subdomain vor unser Sekret geschoben. Auch mal eine gute Gelegenheit für uns, nach langer Sendepause, mal etwas mehr über unsere coole Super-Site rauszulassen.

Vielleicht schaffen wir sogar noch ein Video, zumindest mit StandBildern, denn unsere Cam ist gerade kaputt.

THOKOL, unser SEO-Experte, ist zwar gerade mit einem neuen Hörspiel-Script beschäftigt, aber der Doc und ich haben uns vorgenommen, wenigsten auf Seite 1 zu landen, was neben den starken Domains schon janz jut wäre, uns jedoch nahezu unmöglich erscheint…

Für alle, die uns schon mal unterstützen wollen, haben wir jetzt eine facebook-Seite eingerichtet.

Soll heißen: Alle, die sich bis zum offiziellen Anstich-Tag als Fan anmelden, erhalten garantiert ein Freibier (in Form eines Gratis-Linkeintrages) bei uns!

Wir freuen uns, beim Contest dabei zu sein!

Im Namen der Crew, Viele Grüße

MC24

[...] Grüße an die Hartz5 Gemeinde. Herman das ist schon der Knaller so einen Bier ausgeben Wettbewerb zu starten. [...]

[...] darf man sich dabei nicht unbedingt erwarten, aber es geht ja darum, den Bier ausgeben – SEO Contest von unserem Hartz-5-Hermann  zu [...]

Ein herzliches Hallo an ALLE!

Wir haben ein neues Puzzle zum Thema, Ihr könnt es auf unserer Seite downloaden. Ich finde es einen lustigen Zeitvertreib. Einfach mal ansehen.

http://www.bierausgeben.info

Hallo Hermann,
bin bei den Recherchen nach dem Thema “Geld verdienen im Internet” auf deiner Seite gelandet ;-) Gefällt mir sehr gut, und der SEO Wettbewerb zum Thema Bier ausgeben hat was ;-) Mal sehen ob ich noch etwas Zeit finde, würde mich interessieen wie weit ich rauf komme ;-)
Gruß Ingo

super sache, bin über einen umweg zur gemeinde gestoßen :-)
der nächste contest ist mein…

[...] Gerade (10.12. – 02:10Uhr) ist mir aufgefallen, dass der Hartz5 SEO Contest (veranstaltet vom Hartz5-Beauftragten Hermann) um das Keyword “Bier ausgeben“, in exakt [...]

Hallo an Herman und alle Anderen!

Ich habe heute den 24.12.2011 einmal bei Google über das keyword Bier ausgeben nachgeschaut und musste feststellen das ich mit meiner Seite http://www.bierausgeben.info leider nur auf Platz ZWEI bin, ich habe bereits alle meine Möglichkeiten ausgeschöpft, bereits 40 € und 67 ein halb Stunden an und für die Seite gearbeitet damit Sie auf Platz eins kommt.

Geschafft habe ich dies beim Bier ausgeben Wettbewerb immer noch nicht, aber ich habe mich nun doch entschieden etwas Hilfe an zu nehmen. Wer würde mir helfen und mich unterstützen? Ich mache auch gerne von meiner Seite einen Verweis auf Eure.

Also falls Ihr noch Tipps habt was man ander Seite SEO mäßig verbessern kann. Meldet Euch bitte bei mir.

Danke und Frohe Weihnachten an Herman und all seinen Lesern.

Valid XHTML 1.0 Strict